Theme-Anpassungen für GC German: Teil 1 – Theme-Installation 5. März 2013

2013-03-05 17_57_56-FreeThemeSie möchten ein Fremdtheme einsetzen? Und dennoch Ihren Shop rechtssicher betreiben? Sie nutzen PrestaShop 1.5?  Dann lesen Sie weiter!

Egal welche Lösung zur Rechtssicherheit Sie einsetzen, Sie müssen auf jeden Fall auch die eigenen Theme-Dateien anpassen. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn Sie mit einem anderen als dem Standard-Theme (default) online gehen wollen. Dieses Tutorial erklärt am Beispiel von der Lösung GC German, wie Sie ein Theme von Templatemonster anpassen können. Im ersten Schritt wird das Templatemonster Theme installiert und im zweiten Schritt angepasst.

1. Schritt: Themeinstallation

Das Templatemonster Theme können Sie hier kostenfrei zu Demozwecken herunter laden.

Download Theme

Download Theme

Danach wird der Ordner entpackt, wobei für dieses Tutorial der Ordner themeinstallator von Interesse ist.

Modul Theme Installator

Das Modul ThemeInstallator ist ein kostenfreies Modul von PrestaShop, um Templates mit allen Modulpositionen zu installieren. Es kann hier geladen werden und wird im eigenen Shop installiert (Backoffice > Module) und dann konfiguriert. Dabei wird die Datei theme481.zip im Ordner themeinstallator ausgewählt.

Themeinstallator Auswahl

Themeinstallator Auswahl

Theme Aktivierung

Nach der erfolgreichen Installation muss das Theme noch aktiviert werden (Backoffice Voreinstellungen > Themes):

Das Free Winestore Theme von Templatemonster wird aktiviert

Das Free Winestore Theme von Templatemonster wird aktiviert

Danach steht das Theme und kann benutzt werden. Es fehlen noch ein paar Bilder:

Front Office Ansicht des Themes

Front Office Ansicht des Themes

Weitere Einstellungen und Korrekturen

Diese lassen sich über Voreinstellungen > Bilder > Wiederherstellen der Vorschaubilder > Bild auswählen Produkte weitestgehend erzeugen.

Wiederherstellen der Vorschaubilder

Wiederherstellen der Vorschaubilder

Da das Template noch ein paar Schönheitsfehler aufweist, sollten diese in den Templatedateien korrigiert werden. Dies betrifft auch ein paar CSS Korrekturen für die Produktdetailseite. Für den weiteren Verlauf und Teil 2, der Anpassung des Templates an die Rechtssicherheit spielt das keine große Rolle.

Lesen Sie weiter im Teil 2: Template-Korrekturen

 

Filed under: GC German,Tutorials,Version 1.5 — Schlagwörter: , , , , — gurkcity @ 23:19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.