Update auf 1.4: Das kommt mir alles Spanisch vor 18. Mai 2011

Bei der Umstellung und Update von PrestaShop 1.3 auf PrestaShop 1.4 werden plötzlich viele Texte in spanisch angezeigt. Die deutsche Fahne wird plötzlich als spanische dargestellt.  Der Grund liegt in der Verschiebung der internen Sprach-IDs. PrestaShop in Version 1.3 hatte noch keine native Sprachunterstützung für deutsch. Man musste die Sprache als Sprachpaket nachinstallieren. In der Regel wurde der Bequemlichkeit halber die PrestaShop-German Edition eingespielt, die durch diese SQL-Angabe bei der Installation die deutsche Sprach auf ID 3 fixiert:

REPLACE INTO `PREFIX_lang` (`id_lang`, `name`, `active`, `iso_code`) VALUES  (3, ‚Deutsch (Deutsch)‘, 1, ‚de‘);

Durch ein entsprechendes Update auf Version 1.4 ist aber die ID3 der spanischen Sprache vorbehalten, die die deutsche Sprache nicht vollständig ersetzt, aber zumindest Teilbereiche in spanisch aufzeigt. So ist z.B. die Home-Kategorie immer als „Inicio“ bezeichnet.

Hier ein Ausschnitt aus der Tabelle ps_category_lang, die die Sprachen der Kategorien verwaltet:

Ausschnitt aus der Tabelle ps_categories_lang

Am besten wechselt man auf die language mit der id 4, die von PrestaShop nativ ab Version 1.4 vorgesehen ist. Die Language-ID 4 hat auch die deutsche Fahne mit im Gepäck. Ansonsten muss diese bei der id 3 ausgetauscht werden. Wenn man bei der id3 bleiben möchte, da z.B. schon einiges übersetzt wurde und man diese nicht verlieren möchte, dann muss man einfach, z.B. direkt in den _lang-Tabellen innerhalb der Datenbank die Übersetzung vornehmen. Durchaus ist es von Fall zu Fall unterschiedlich, wie man damit am besten umgeht. Am besten lassen Sie sich von einer erfahrenen PrestaShop-Agentur beraten. PrestaShop kommt inzwischen von Haus aus mit 5 Sprachen zurecht: Neben englisch (id=1), französisch (id=2) und spanisch (id=3) ist es deutsch (id=4) und italienisch (id=5).

4 Antworten zu “Update auf 1.4: Das kommt mir alles Spanisch vor”

  1. Frank Hoffmann sagt:

    Hallo,

    >>Am besten wechselt man auf die language mit der id 4, die von PrestaShop nativ ab Version 1.4 vorgesehen ist. <<

    In welcher Tabelle wechselt man auf die ID? In meiner Tabelle ps_lang gibt es nur die Einträge 1-3, 3 ist Deutsch. Wenn ich Deutsch auf 4 umstelle geht gar nicht. Ist es dann eine Idee, deutsch auf 4 umzustellen und in allen xxxx_lang Tabellen ein Update von 3 auf 4 zu machen?

    Sonnige Grüße
    Frank

    • gurkcity sagt:

      Hallo Frank,

      ja das sollte klappen. Es sind ungefähr 30 Tabellen im PrestaShop, die mit _lang enden. Du kannst mit dem SQL-Befehl
      UPDATE `ps_cms_lang` SET `id_lang` = ‚4‘ WHERE `id_lang` = ‚3‘;
      die entsprechenden Tabellen aktualisieren. (ps_ ist Dein Präfix für die Tabellen).

      Viele Grüße
      Chris

  2. Valentin sagt:

    irgendwie klappt es bei mir nicht.
    meine PS_lang geht von 1 bis 4
    ID1 = Englisch
    ID2 = France
    ID3 = Deutsch (Active)
    ID4 = Spanisch

    Mein Shop läuft auch super, aber habe öfters Probleme mit der Sprache bei Modulen und die Fane ist bei mir anstatt deutsch, Spanisch.

    Hat jemand einen Tip für mir.
    Danke

    • gurkcity sagt:

      Kannst Du die IDs wechseln wie im Kommentar oben beschrieben? Aus 4 mach 3 und umgekehrt. Wenn das in allen _lang Tabellen umgestellt wird, dann sollte das klappen. Wenn aber ansonsten alles rund läuft würde ich warten, bis ein größeres Update ansteht und dann die Sprach-ID-Umstellung mit machen. Backup vorher versteht sich von selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.